Dienstag, 31. Dezember 2013

Einer geht noch!

Die ganze Zeit habe ich darauf gewartet, euch endlich MEIN Zimmer zeigen zu können und dann vergesse ich es fast. Ich musste bis nach Weihnachten warten, da auf einem Foto Geschenke zu sehen sind. Zwar verpackt, aber ich wollte die Überraschung wirklich komplett auf meiner Seite haben (was im Übrigen perfekt geklappt hat).

Mein so unglaublich stark ausgeprägter Perfektionismus hat hier und da noch ein paar Kleinigkeiten zu bemängeln. Aber das sind fix erledigte Sachen, wie z. B. das Streichen der Wände (das Braun soll etwas mehr und der Streifen etwas breiter werden). Das mache ich dann mal einen Freitag. Meine Memowand mit all den tollen Karten und Andenken muss auch noch angebracht werden. Für mich gibt es irgendwann noch einen neuen Bürosessel, die schwarzen und vollkommen unpassenden Teile kommen weg. Solche Dinge eben. Kleinigkeiten halt.

Nun aber die Fotos, ohne große Worte:






Momentan alles noch sehr weihnachtlich geschmückt. Bei neuer Deko gibt es auch neue Fotos. Wie das eben so auf der Wunderblümchenwiese ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen